dizi indir
swinger porno
 Aktivitäten
Nachádzate sa na: Herkules - ... > Kurorte > Bardejovsk... > Aktivitäte...

Bardejovské Kúpele - Aktivitäten

Besonders Augenmerk sollte man der historischen Stadt Bardejov schenken. In alten Chroniken ist Bardejov schon im Jahre 1247 erwähnt und aus den vergangenen Zeiten sind viele wertvolle Denkmäler erhalten. Im späten Mittelalter war Bardejov eine der wichtigsten Städte des Ungarischen Königreichs. Ein architektonisches Kleinod der Frühgotik stellt die St. Ägidius-Kirche dar mit 11 Flügelaltären aus dem 15. Und 16. Jh., die einen unermesslichen kunsthistorischen Wert besitzen. Sie sind reich geschnitzt filigran vergoldet und genießen Weltruhm.
Aufmerksamkeit verdient auch das in der Mitte des Stadtplatzes erbaute Rathausgebäude. Nur in wenigen europäischen Städten gelang es ein so wertvolles Bauwerk zu erhalten. Erbaut wurde das Rathaus in den Jahren 1505-1511. Heute werden die Innenräume für eine Dauerausstellung des Šariš-Museums zur Stadtgeschichte mit mehr als 6000 Exponaten genutzt. Sehenswert ist auch das mittelalterliche Befestigungssystem der Stadt, das zum größten Teil heute noch intakt ist.


Im Jahr 1986 erhielt die Stadt Bardejov eine einzigartige Auszeichnung. Als einziger Stadt der ehemaligen Tschechoslowakei verlieh ihr das Internationale Kuratorium ICOMOS bei der UNESCO die Europäische Goldmedaille für Denkmalschutz. Damit wurde Bardejov in das Verzeichnis der Städte eingetragen, die zum europäischen Kulturgut gehören..

In der Nähe des Kurortes befindet sich die Burgruine Zborov.Die Burg wurde Ende des 13.Jh. während der Herrschaft des Königs Béla IV. errichtet. Später war sie Eigentum des Königs Mathias, danach gehörte sie den Adelsfamilien der Zápoľskys (1536) und der Serédys (1548). Nur 22km von Bardejovské Kúpele entspringt die Heilquelle Cigelka. Das Mineralwasser wird wegen seiner Heilwirkung in die ganze Welt exportiert.Der karpatische Bergpass Dukla, als Schlachtfeld aus dem Zweiten Weltkrieg bekannt, liegt 56 km von Bardejovské Kúpele entfernt. Das ganze Territorium des Dukla-Passes ist heute eine piätetvolle Gedenkstätte.. Im Bezirk Bardejov befinden sich 7 Holzkirchen, die unter Denkmalschutz stehen. Im Hinblick auf das Baumaterial und die Bautechnologie sowie auf die Konstruktionselemente gehören sie zu den einzigartigen Bauobjekten der Volksarchitektur. Die Holzkirchen liegen in den Gemeinden Frička, Lukov, Jedlinka, Krivé, Hervartov, Tročany, Kožany.

Nicht weit entfernt liegen auch ein Torfmoor (in der Nähe des Dorfes Regetovka) und das Naturschutzgebiet Becherover Eibenwald. Die AG Bardejovské Kúpele organisiert nach vorheriger Absprache gemeinsame Spaziergänge, Besichtigungen, Kutschfahrten und Busreisen in die umliegenden Städte und Regionen: Prešov, Levoča(Leutschau), Spiš(Zips),Kežmarok, Červený Kláštor, Tatry(Hohe Tatra), Tokaj, Krásna Hôrka, Betliar, Michalovce und in die polnischen Städte Krosno, Krakow(Krakau), Zakopane.
© Herkules kúpele na Slovensku, Tvorba web stránok - Irisoft, redakčný systém - Clever Leap™ TOPlist